Ihre Hauswirtschaftsleiterin lebt das Gastgebertum im Housekeeping

Vorgehen

  • Die vorausgehende Situationsanalyse gibt zu den Stärken und Entwicklungspotentialen aller Arbeitsabläufe, die sich auf die Ankunft wie auf den Aufenthalt des Gastes beziehen, Auskunft. Ich zeige auf, wo das Potential für Ihre «Gastgeberin auf der Etage» liegt und welche Entwicklungsmöglichkeiten vorhanden sind.
  • Bei einem gemeinsamen Gespräch mit Ihnen und Ihrer Hauswirtschaftsleiterin legen wir die einzelnen Coaching- und Schulungsziele fest.
  • Ich verknüpfe diese Ziele mit meinen Schulungsthemen.
  • Während 3 Schulungstagen im Abstand von ca. 4 Wochen schule ich die Schulungsziele und meine Schulungsthemen.

Ihr Bonus

Alle schriftlichen Dokumente als Teil eines Handbuches für das Housekeeping sind kostenlos für Sie.

Ihre Investition

  • 1 Tag Situationsanalyse mit einem klärenden Gespräch mit Schulungszielen im Werte von CHF 1’400.00
  • 3 Schulungstage im Werte von CHF 3’300 
  • TOTAL Investition – CHF 4’700

Zwischen den einzelnen Schulungstagen liegen jeweils 3 Wochen.

Nicht inbegriffen sind Kost und Logie sowie die Reisespesen (½ 1. Kl. SBB)

Zahlungsmodus

  • Vorauszahlung vor der Situationsanalyse