TESTIMONIALS

STEPHANIE VOIGT, Hotel Schweizerhof, Luzern

Ich nehme die Veränderung als sehr positiv wahr. Ich habe mit meinem Team einen grossen Sprung nach vorne gemacht. Inzwischen integriere ich mein Team mehr als zuvor und packe sie auf einfache, spielerische Art an. 

Ich beschäftige mich mehr mit dem Team als solches und bin bewusster für sie da. Ich denke, dass "keine Zeit haben" eine Redensart ist für nicht diesen Schwerpunkt setzen zu wollen. 

Die Zeit, die ich meinem Team zusätzlich schenke, erhalte ich um ein Vielfaches zurück. Sie arbeiten einfacher, schneller und halten die Qualität. Ich bin sehr froh, dass Pia Funcke nicht nachgegeben hat und mich auf diesen Weg Schritt für Schritt führte.

EVELINE PEDUZZI, Villa Castagnola, Lugano

Ich habe gelernt über meinen gewohnten Rahmen hinauszuschauen und wichtige Prozesse in die Hand zu nehmen. So habe ich schwierige Team Konstellationen angefangen schrittweise auf ganz kreative Art und Weise zu lösen. Ich bin selber viel offener geworden und sehe nicht mehr alles nur schwarz-weiss. Pia Funcke begleitet mich durch diese schwierigen Phasen und es gelingt mir dadurch immer besser, das Team zu einem Ganzen zu machen.